.

München - Abschlussfahrt der Klasse 10a

der Werner-von-Siemens-Schule, Wiesbaden vom 10. bis 14. Mai 2004

Programmpunkte: Stadtführung, Olympiastation, Bavariastudios, Deutsches Museum,  Bahnfahrt nach Prien/Chiemsee, Alte Pinakothek ¹, Essensaufnahme gegen 18 Uhr, danach: Freizeit, freie Zeit, disponible Zeit, nicht genügend Zeit

  
In den Mund gelegt.
Timo: "Vier Bier, oder?" -
 Christian: "Ich weiß nicht." - 
"Daniel: " Meinetwegen." - 
Nicolas: " Sapere aude!
(Wage es, weise zu sein, Ergo:) Ein Bier für alle."
Arzu: "Meint ihr, meine neue Brille kommt gut an?" - Geraldine: "Wo gekauft?" - "Na, da vorne, an dem Stand." - Maria: "Oh nein, die Dinger halten doch keine Woche." - Jennifer: "Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" V.: "Das kann doch nicht alles gewesen sein, das bisschen Fernsehen und Kinderschrein, das muss doch noch irgendwo hingehen, hingehen. Wir wollen noch ein paar eckige Runden drehen und dann erst den Löffel [...]."  Frei nach W. Biermann
"Who the hell is W. Biermann?"
Fotos: Sandra Weiershäuser

[ weiter Verstreute Bilder ]  [ nach oben ]  [ zurück Webseiten Schule ]  [ zurück Webseiten Feldpusch ]